Physikalische Therapie

Standort: Marienkrankenhaus St. Wendel

Physikalische Therapie (Bäderabteilung)

Das Therapeutenteam betreut sowohl Patienten aus dem Akutkrankenhaus (Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin, Intensivmedizin, HNO), der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie als auch geriatrische Patienten der angegliederten Rehabilitationsklinik.
Die Räumlichkeiten der Abteilung für Physikalische Therapie befinden sich im Erdgeschoss des Marienkrankenhauses.
Alle Therapeuten und Therapeutinnen verfügen über eine langjährige Berufserfahrung in Manueller Lymphdrainage und stehen insbesondere Patientinnen mit operiertem Mamma-Carzinom mit Information, Beratung und Therapie zur Seite.
 

Die oben genannten Therapien können auch ambulant auf ärztliche Verordnung (Rezept) oder als Selbstzahler in Anspruch genommen werden. Des Weiteren können Sie bei uns auch Geschenkgutscheine für alle angebotenen Therapien erwerben.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Klassische Massagen
  • Manuelle Lymphdrainage mit anschließender Kompressionsbandagierung
  • Fußreflexzonentherapie
  • Bindegewebsmassagen
  • Verschiedene Formen der Elektrotherapie
  • Unterwassermassagen
  • Stangerbäder
  • Medizinische Teil- und Vollbäder
  • Wärmetherapie (Fangopackungen, Heißluft, Rotlicht)

Team

Martin Lismann

Masseur und Medizinischer Bademeister

Telefon:06851 / 59 - 1326
E-Mail:massage.​wnd@​marienhaus.​de

Physikalische Therapie

Montag - Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:                        8:00 bis 15:30 Uhr

Marienkrankenhaus St. Wendel

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet:www.mkh-wnd.dewww.mkh-wnd.de