Röntgen

Standort: Marienkrankenhaus St. Wendel

Von Knochenbrüchen bis zu Gewebeveränderungen, fast alle medizinischen Fachdisziplinen nutzen die bildgebenden Verfahren der Radiologie für diagnostische Zwecke. Die Röntgenabteilung des Marienkrankenhauses führt alle Röntgenaufnahmen im stationären und ambulanten Bereich durch. Mehr als 50.000 Aufnahmen werden jährlich in der Abteilung gemacht. Darüber hinaus werden Leistungen von niedergelassenen Ärzten sowie der dem Krankenhaus angeschlossenen radiologischen Praxis in Anspruch genommen. Mit einer Lungenfunktionsabteilung steht ein weiterer Leistungsbereich zur Verfügung.

Ausstattung und Leistungsspektrum der radiologischen Abteilung umfassen:

  • Durchleuchtung
  • Ermittlung funktioneller Störungen der Lunge
  • Mammographieplatz
  • Mobiles Röntgengerät auf der Intensivstation
  • Schichtplatz für konventionelles Schichten und Rasterwandgerät
  • Unfallarbeitsplatz und Rasterwandgerät
  • Urologischer Arbeitsplatz

Team

Marianne Becker

Röntgen

Leitung

Marianne Becker

Marienkrankenhaus St. Wendel

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet: http://www.mkh-wnd.dehttp://www.mkh-wnd.de