Anästhesie

Standort: Marienkrankenhaus St. Wendel

Die ambulante und stationäre anästhesiologische Versorgung, Intensiv- und Schmerztherapie sowie Notfallmedizin sind die Schwerpunkte der Fachabteilung Anästhesie. Dabei werden medizinische und technische Verfahren eng mit individueller ärztlicher sowie pflegerischer Betreuung verknüpft.

Spektrum weit über die Narkose hinaus

Bei operativen Eingriffen kommen modernste Narkosen, wie die total intravenöse sowie Regional- und Lokalanästhesien zum Einsatz. Eine exakte Anpassung der Narkose wird durch die Kontrolle der Narkosetiefe gewährleistet. Im Bereich der Geburtshilfe unterstützen auf Wunsch Periduralanästhesien ein schmerzloses und stressfreies Geburtserlebnis.

Kompetente Hilfe bei akuten und chronischen Schmerzen

Die schmerztherapeutische Versorgung erfolgt nicht nur vor, während und nach Operationen, auch ambulant werden Patienten mit chronischen oder akuten Schmerzproblemen behandelt. In der intensivmedizinischen Betreuung wird für Schwerstkranke in enger Zusammenarbeit mit Ärzten weiterer Fachdisziplinen besonders intensive Therapie, Überwachung und Pflege ermöglicht.

Individuelle und persönliche Betreuung

Wichtiger Teil der anästhesiologischen Betreuung ist auch das intensive persönliche Gespräch mit dem Patienten zur Vorbereitung der vorgesehenen Maßnahme. Nur so können Ängste genommen und seelische und gesundheitliche Besonderheiten individuell erarbeitet werden. Die Erläuterung und Aufklärung zum geplanten Therapie stehen dabei im Vordergrund.

Intensiv- und Notfallmedizin

Die Intensivstation gewährleistet Therapie, Pflege und Überwachung schwerkranker Patienten nach aktuellstem medizinischem Stand und unter enger Zusammenarbeit von Operateuren, Anästhesisten und weiteren Fachärzten. Die Leitung der operativen Intensivstation obliegt der Fachabteilung für Anästhesie. Von den 11 Betten der Intensivstation stehen 4 den operativen Abteilungen zur Verfügung.

Im Rahmen der Notfallmedizin erfolgt die interdisziplinäre Behandlung von Akut- und Notfallpatienten innerhalb und außerhalb des Marienkrankenhauses St. Wendel. Der Chefarzt ist ärztlicher Leiter des Notarztstandortes für den Kreis St. Wendel.

Leistungsspektrum

Das Behandlungsspektrum bei operativen Eingriffen umfasst:

  • Modernste Narkose- und Überwachungsgeräte, z. B. zur Kontrolle der Narkosetiefe mittels kontinuierlicher Messung der Hirnaktivität
  • Inhalative, total intravenöse (unter Verzicht von Narkosegas) sowie Kombinationsnarkosen
  • Ultraschall gestützte Regional- und Lokalanästhesien
  • Individuelle Schmerzbehandlung vor, während und nach der Operation
  • Eigenblutspende und Blutrückgewinnungstechniken (Cellsaver)

 

Im Rahmen der Geburtshilfe bietet die Anästhesie:

  • Ausschaltung von Geburtsschmerz sowie schmerzfreie und doch wach erlebte Kaiserschnittentbindung mittels rückenmarksnaher Anästhesie
  • PCA-Verfahren

 

Zu den speziellen Verfahren der schmerztherapeutischen Behandlung gehören:

  • Spezielle Medikamente, Nervenblockaden sowie tragbare Schmerzpumpen bei postoperativen und Tumorschmerzen
  • Ambulante Tinnitusbehandlung durch wiederholte Nervenblockaden (Ganglion-Stellatum-Block)

 

Intensivstation und Notfallmedizin:

  • Intensivmedizinische Therapie, Pflege und Überwachung schwerkranker Patienten durch ein fachübergreifendes Expertenteam
  • Interdisziplinäre Behandlung von Akut- und Notfallpatienten

Team

Dr. med. Martin Bier

Chefarzt, Facharzt für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Dr. med. Christoph Manstein

Facharzt für Anästhesiologie

Dr. med. Frank Ziegler

Facharzt für Anästhesiologie

Dr. med. Marco Werth

Facharzt für Anästhesiologie

Anästhesie

Leitung

Dr. med. Martin Bier

Chefarzt, Facharzt für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Sekretariat

Sieglinde Leist

Telefon:06851 59-1392
Telefax:06851 59-1414
E-Mail:anaesthesie.​wnd@​marienhaus.​de

Sprechstunden

nach Vereinbarung

Marienkrankenhaus St. Wendel

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet: http://www.mkh-wnd.dehttp://www.mkh-wnd.de