Palliativmedizin – mehr als Schmerztherapie!

29.05.2018, 18:00 - 19:30

In der Reihe „Medizin verstehen – von Ärzten für Jedermann“ wird am 29. Mai, Dr. Marianne Meier, Leitende Ärztin der Palliativstation am Marienkrankenhaus einem Vortrag über Palliativmedizin halten.

Die palliativmedizinische Versorgung dient der Linderung belastender Beschwerden bei Patienten mit fortgeschrittenen Erkrankungen. Dabei geht es nicht nur um Behandlung von Schmerzen.
Denn einerseits können Schmerzen durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst und verstärkt werden. Andererseits gibt es, auch wenn keine Schmerzen vorhanden sind, eine Vielzahl weiterer Symptome, die es zu behandeln gilt, um so die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern.

Der kostenlose Vortrag beginnt um 18 Uhr, Gebäude ‚Zentrum für Altersmedizin/Akutgeriatrie‘, Raum ‚Mutter Rosa‘, am Marienkrankenhaus St. Wendel. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Marienkrankenhaus St. Wendel

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet: http://www.mkh-wnd.dehttp://www.mkh-wnd.de

Zentrum für Altersmedizin, Akutgeriatrie

Am Hirschberg 1b
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 02
Telefax:06851 59 - 2050
Internet: http://www.mkh-wnd.dehttp://www.mkh-wnd.de