Zentrum für Unfallverletzte im Alter (ZUA)

  • Leitung
  • Sprechstunde

Dr. med. Jörg Fleischer

Chefarzt, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie, Facharzt für spezielle Unfallchirurgie, Weiterbildung für fachgebundene Röntgendiagnostik

Dr. med. Rudolf Eckert

Chefarzt, Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Kontaktdaten:

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie:

Chefarzt Dr. Jörg Fleischer                                                                                     joerg.fleischer(at)marienhaus.de

Sekretariat:

Marion Scheid-Herz                                                                                                                                          Telefon: 06851 59-1363
E-Mail: sek_ch02.wnd(at)marienhaus.de

Dorothea Stroiazzo
Telefon: 06851 59-1361,
Fax: 06851 59-1362
E-Mail: sek_ch03.wnd(at)marienhaus.de

Unfallchirurgische Station 1M:

Stationsleitung
Birgit Krüger
Telefon: 06851 59-1296/-1297

 

Zentrum für Altersmedizin, Akutgeriatrie / Frührehabilitation

Chefarzt Dr. Rudolf Eckert
E-Mail: rudolf.eckert(at)marienhaus.de  

Sekretariat

Karin Rixecker
Telefon: 05851 59-2001
Fax: 06851 59-2200
E-Mail: karin.rixecker(at)marienhaus.de

Station Akutgeriatrie / Frührehabilitation G3

Stationsleitung:
Kerstin Gisch-Laub
Telefon: 06851 59-2310
 

 

 

Das Zentrum für Unfallverletzte im Alter im Marienkrankenhaus St. Wendel

Um der qualitativ hochwertigen Behandlung von unfallverletzen Patienten im fortgeschrittenen Lebensalter gerecht werden zu können, haben wir in den vergangenen Jahren unsere Stuckturen ausgebaut und ein zertifiziertes alterstraumatologisches Zentrum etabliert. Im Vordergrund steht hier ien ganzheitliches Konzept für ältere Patienten in speziellen Versorgungsbereichen, die durch ein interdisziplinäres Team der Fachgebiete Unfallchirurgie und Geriatrie geführt werden.

Medizinisch besonders gefährdete Patienten mit bestimmten Krankheitsbildern werden durch systematische Untersuchungen aus dem Gesamtkollektiv der Patienten herausgefiltert und einer gezielten interdisziplinären Behandlung zugeführt.

In den Fällen, in denen eine operative Therapie indiziert ist, müssen spezielle Implantate, wie auch Operationstechniken angewendet werden, um eine sichere und individuelle Versorgung gewährleisten zu können.

  • Medizinische Behandlung
  • Spezielle Operationstechniken bei Knochenbrüchen im Alter
  • Vermeidung von Pflegebedürftigkeit

Medizinische Behandlung

In enger Zusammenarbeit mit der Akutgeriatrie führen wir eine ganzheitliche Diagnostik und Therapie druch: Medikament werden optimiert und die Organsysteme wieder ins Gleichgewicht gebracht. Oft erhalten die Patienten zusätzlich Osteoporosebehandlung sowie eine frührehabilitative Behandlung.

Spezielle Operationstechniken bei Knochenbrüchen im Alter

Unser Leistungsspektrum in der Alterstraumatologie beinhaltet die operative und konservative Frakturbehandlung incl. der osteoporosebedingten Frakturen. Die endoprothetische Versorgung von Hüfte, Schulter und Ellenbogen, Weichteiloperationen sowie in ausgewählten Fällen arthroskopische Operationsverfahren an Knie, Schulter und Sprunggelenk werden ebenfalls durchgeführt.

 

Vermeidung von Pflegebedürftigkeit

In vielen Fällen können wir so eine Pflegebedürftigkeit vermeiden, so dass Patienten schnellstmöglich in ihre gewohnte häusliche Umgebung zurückkehren können. Eine umfassende Hilfsmittelversorgung und Wohnraumanpassung werden ebenso in unseren Tesamsitzungen vereinbart.

Marienkrankenhaus St. Wendel

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet:http://www.mkh-wnd.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.