Termine

Titel: Stillen und Rooming-In

Datum: 25. September 2017

Im Rahmen der Eltern-Inforeihe Immer wieder montags wird die leitende Kinderkrankenschwester, Still- und Laktationsberaterin IBCLC im Marienkrankenhauses St. Wendel, Désirée Ahr Wichtiges und Interessantes zum Thema Stillen und alternative Ernährung berichten und Fragen beantworten. Sie wird auf die Bedeutung der Muttermilch als erste Nahrung für das Neugeborene eingehen, aber auch alternative Möglichkeiten der gesunden Ernährung für Ihr Baby aufführen.

Am Marienkrankenhaus St. Wendel gibt es schon seit vielen Jahren die Möglichkeit des Rooming-In, was auch von den meisten Müttern gerne angenommen wird. Beim Rooming-In haben die Mütter ihr Baby 24 Stunden am Tag bei sich im Zimmer – sofern es der Gesundheitszustand von beiden zulässt. Dadurch lernt die Mutter das Baby besser kennen und fühlt sich oft schneller im Umgang mit ihm sicher. Dies wiederum bewirkt, dass die Umstellung auf zu Hause nach der Entlassung aus dem Krankenhaus nicht so gravierend wird. Aber Rooming-In bietet noch andere Vorteile: durch den engen Kontakt zum Kind wird die Milchbildung gefördert; es wird häufiger gestillt. Auch hat man festgestellt, dass Babys durch die räumliche Nähe zur Mutter weniger weinen und deutlich entspannter sind. 

Alle werdenden Eltern sind zu diesem kostenlosen Vortrag herzlich eingeladen. Der Vortrag findet im Raum Mutter Rosa im Gebäude Geriatrie am Marienkrankenhaus, Am Hirschberg statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termine 2017/2018:

  • 26.06.2017, 19:00 Uhr
  • 25.09.2017, 19:00 Uhr
  • 22.01.2018, 19:00 Uhr

 

 

Marienkrankenhaus St. Wendel

Am Hirschberg 1a
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 01
Telefax:06851 70136
Internet: http://www.mkh-wnd.dehttp://www.mkh-wnd.de

Zentrum für Altersmedizin, Akutgeriatrie

Am Hirschberg 1b
66606 St. Wendel
Telefon:06851 59 - 02
Telefax:06851 59 - 2050
Internet: http://www.mkh-wnd.dehttp://www.mkh-wnd.de